Springe zum Inhalt

Ausbildung

umfassen jeweils mehrtägige Seminare. Alle am Institut entwickelten Formate können gelernt werden und können in der Praxis erprobt werden.

für Mediatoren:

  • Mentee der Mediation
    Frisch ausgebildete Mediator*innen kommen für vier Seminare mit anderen Berufseinsteiger*innen zusammen. Sie gestalten die ersten Schritte in das neue Berufsfeld gemeinsam und werden dabei von Erfahrenren begleitet.
  • Konsensmediation Zusatzqualifikation für zertifitzierte Mediatoren.
  • core process mediation

für Mediatoren und vergleichbarer Basis:

Wer keinen Abschluss bei einem anerkannten Ausbilder für Mediation vorweisen kann benötigt einen Aufnahmetest.

  • Perspektivwechsel Coach PWC© = Weiterbildung zum Prozesscoach
  • Entscheidungsraum© = effektives Entscheidungsmanagment
  • Coaching und Prozessberatung und Begleitung = Basis für PWC©