Springe zum Inhalt

Unternehmen und Beratung rund um die #Unternehmensnachfolge trafen sich unkompliziert und direkt in kleiner Runde am 27.08.2019 zum dritten  Mal in dieser Form.

Die IHK Potsdam machts möglich!

Diesmal mit einem Impuls zur Mediation.

Mediation in der Nachfolge – Familienunternehmen:

0. Vorgespräche „Familientisch“ und Themensammlung zu Konsequenzen für die Familien

1.Klärung der Werte und Ziele der Übergebenden

2.Auswahl der / des Übernehmers Sichtweisen der Mitarbeiter und Vertrauten

3.Planung der Übergabe (Steuer; RA‘s etc.)

4.Verträge

Übergabeprozess (zw. 3 Mo und 5 Jahre

Wie erfolgt die Analyse?

Fragen Sie uns direkt!